Landeshauptstadt Dresden - dmgwww.dresden.de

https://dmg.dresden.de/de/presse/infoservice/stadtentwicklung/expertentipps.php 27.04.2018 11:08:35 Uhr 21.07.2019 02:31:52 Uhr
Arbeiten, Schlafen und Netzwerken – die Hochzeitsexperten aus Europa trafen sich beim 4. Deutschen Hochzeitskongress im Hotel Westin Bellevue Dresden.
© Anke Wolten-Thom

Expertentipps: Ich sag Ja zu Dresden, weil …

Wedding Planner, Fotografen, Agenturen, Konditoren und andere Hochzeitsexperten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben soeben die Hochzeitsdestination Dresden auf Herz und Nieren getestet – beim 4. Deutschen Hochzeitskongress. Dabei lernten sie es zu schätzen, dass ihr Kongresshotel, Westin Bellevue Dresden, Arbeiten, Schlafen und Netzwerken unter einem Dach vereint. Vier leidenschaftliche Hochzeitsexpertinnen haben uns verraten, weshalb Dresden für sie die Traumkulisse für Hochzeiten und Events ist.

Tipps

  • Stadt der kurzen Wege: »Als Gastgeberin des diesjährigen Hochzeitskongresses weiß ich aus eigener Erfahrung, dass den Möglichkeiten, die Dresden als Tagungsstandort zu bieten hat, nur durch Budgets Grenzen gesetzt sind«, erklärt Anikó Arzner. Mit ihrer Agentur Anikó Hochzeiten begleitet sie Brautpaare vom »Ja, ich will« bis hin zum »Ja, ich tu‘s«, damit aus dem persönlichen Hochzeitstraum eine Traumhochzeit wird: »Dank der hohen Besucherzahlen, die Dresden aufgrund seiner weltberühmten Sehenswürdigkeiten hat, kann die Stadt mit ihrer halben Million Einwohner in Sachen Infrastruktur, hochwertiger Hotellerie und Gastronomie locker mit anderen Städten mithalten. Für Hochzeiten und Kongresse sind dies super Voraussetzungen, vor allem, da Kultur und Veranstaltungsorte auf kurzen Wegen zu erreichen sind.«

  • Echte Traumkulisse: Für Sylke Mann, Geschäftsführerin des bayrischen Online-Hochzeitsshops Weddix, ist Dresden die Stadt der Liebe schlechthin: »Romantisch, herzlich und genussvoll. Zum Heiraten gibt es ebenso wunderschöne Locations wie zum Feiern: von barock bis modern oder eine stilvolle Kombination aus beidem! Hinzu kommen sensationelle Kulissen für tolle Hochzeits-Shootings und die hervorragenden regionalen kulinarischen Spezialitäten. Diese Kombination macht Dresden auch für Nicht-Dresdner zu einem attraktiven Anziehungspunkt für absolute Traumhochzeiten.«

  • Vielfalt an Schlössern und Natur: Dresden besitzt eine große Bandbreite an traumhaften Schlössern und Parkanlagen für Trauungen, Feiern und Events, die zu einem großen Teil vom Schlösserland Sachsen verwaltet werden. »Ein weiterer unglaublicher Schatz der Stadt ist ihre abwechslungsreiche Natur, die Elbe, die Heide oder auch die malerischen Weinberge, in deren Kulisse die Brautpaare sich in einer persönlichen Trauzeremonie ihr Ja-Wort geben können. Die Stärke Dresdens liegt darin, für jedes Paar und dessen Gäste einen passenden Ort zu bieten«, weiß Gabi Rokosch vom MarryinLove Wedding & Eventdesign Studio.

  • Kreative Profis mit viel Leidenschaft: Raissa Rebecca Lampe von Marrylight Wedding & Event ist beeindruckt vom großen Potenzial Dresdens als Hochzeitsdestination: »Die regionale Hochzeits- und Kreativbranche steht für ein individuelles und offenes Miteinander, wodurch ein tolles Dienstleisternetzwerk entstanden ist, das immer weiter wächst, neue Ideen entwickelt, Inspirationsimpulse setzt und Herzenswünsche nicht nach Vorschrift erfüllt. Insbesondere Brautpaaren wird mit absolutem Herzblut und Engagement ermöglicht, ein Hochzeitsfest zu feiern, das sicher auch ganz zu Ihnen, Ihren Gästen und Ihrem Budget passt und das in Erinnerung bleibt.«

Drucken