Landeshauptstadt Dresden - dmgwww.dresden.de

https://dmg.dresden.de/de/presse/infoservice/feste/m1603f01_Stadtfest.php 10.03.2020 11:42:21 Uhr 26.01.2021 16:05:14 Uhr
Dresdner Stadtfest: turbulentes Abendspektakel vor Hofkirche und Semperoper © Sven Döring
© Sven Döring

Gemeinsam feiern bei CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest

810 Jahre und kein bisschen beschaulich! Vom 19. bis 21. August begeht Dresden mit CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest seinen Geburtstag. Getreu dem diesjährigen Motto »Dresden. Gemeinsam feiern« zeigt sich die Landeshauptstadt mit und auf Deutschlands größtem Stadtfest in diesem Jahr besonders in Partylaune – und hat vielfach Grund dazu! Gleich mehrere Jubiläen stehen auf dem Programm: 180 Jahre Sächsische Dampfschifffahrt, 125 Jahre Stadtmuseum Dresden und natürlich 800 Jahre Dresdner Kreuzchor.

Tipps

  • Auch 2016 gibt´s auf 15 Locations und vor neun Bühnen wieder ein abwechslungsreiches CANALETTO-Programm aus Musik, Show, Theater, Familienaktionen, Sport und Gastronomie: zum Beispiel Streetfood beim FOODCLUB.44, Karibik pur in der Chiaverigasse, ein Mittelalterspektakel am Königsufer oder Spiel und Spaß für Familien auf dem Altmarkt.
  • Auftakt und Abschluss bilden die Veranstaltungen des Dresdner Kreuzchors und der Dresdner Kreuzkirche, die in diesem Jahr ihr 800. Jubiläum feiern. Am Freitagabend können sich die Besucher mit einem Open-Air-Konzert des weltbekannten Knabenchores auf dem Theaterplatz auf das Party-Wochenende einstimmen. Der »Kreuzgang«, ein historischer Festzug vom Theaterplatz über den Postplatz hin zum Altmarkt und zur Kreuzkirche, setzt die Jubiläen besonders in Szene.
  • Am Terrassenufer dampft und tutet es währenddessen – beim traditionellen Dampfschiff-Fest. Highlight ist die große Dampfschiff-Parade am Samstag entlang des Terrassenufers. Ein Jubiläum zu feiern gibt es auch hier: 180 Jahre Personenschifffahrt in Dresden.
  • Und auch das Stadtmuseum gesellt sich zu den Jubilaren: »Wir erinnern uns. 125 Jahre Stadtmuseum Dresden« heißt die Sonderausstellung zum halbrunden Geburtstag des Museums am Pirnaischen Platz, die auch während des Stadtfestes ihre Tore geöffnet hat: Freitag von 10 bis 19 Uhr und am Wochenende von 10 bis 18 Uhr.
  • Das Höhenfeuerwerk am Sonntagabend rundet das Wochenende ab. Weitere Details zum gesamten Stadtfest-Programm sind ab Juni auf der CANALETTO-Website zu finden.