Landeshauptstadt Dresden - dmgwww.dresden.de

https://dmg.dresden.de/de/presse/infoservice/dmg/Gewinnspiel_travel-2.php 28.08.2018 15:44:21 Uhr 24.10.2020 08:54:08 Uhr
Konzertatmosphäre in der Frauenkirche Dresden
© Christiane Fritsch

Gewinnspiel »Der Klang des Wandels«

Die Frauenkirche Dresden ist die bekannteste Sehenswürdigkeit Dresdens – und ein nachgefragter Ort für Konzerte aller Genres. Nun hat sich die Stiftung Frauenkirche den bekannten Geiger Daniel Hope als neuen Artistic Director an ihre Seite geholt. Unter seiner Leitung und dem Titel »Wandlung« spannt das Musikjahr 2019 in der Frauenkirche Dresden den Bogen von traditionsreicher klassischer Musik bis hin zu zeitgenössischen Auftragskompositionen und musikalischen Neuentdeckungen.

Zu den namhaften Solisten, die im Jahr 2019 in der Frauenkirche zu hören sein werden, gehören unter anderem die Violinistin Arabella Steinbacher, der von seinem Lehrer Alfred Brendel als »Wunderkind« bezeichnete junge Pianist Kit Armstrong sowie Lucas Debargue und Edgar Moreau, zwei aufstrebende Künstler, die in der Klassikwelt bereits mit zahlreichen Preisen bedacht wurden. Von Daniel Hope initiiert wurde zudem eine Streichquartett-Reihe, als deren Höhepunkt das Emerson String Quartet zu hören sein wird, sowie die »Young Artists«, bei denen an acht Abenden junge Talente in der Unterkirche zu erleben sind.

Prof. Ludwig Güttler, der Initiator des Wiederaufbaus der Frauenkirche, wird mit verschiedenen Ensembles in insgesamt sieben Konzerten auftreten.

Der kirchenmusikalische Charakter der Frauenkirche wird auch 2019 maßgeblich von den Hausensembles unter der Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert geprägt.

Der Kammerchor der Frauenkirche Dresden präsentiert im Musikjahr 2019 Johann Sebastian Bachs »Johannespassion« und das »Weihnachtsoratorium« sowie Wolfgang Amadeus Mozarts »Requiem«.

Neu im Jahr 2019 ist ebenfalls die von Daniel Hope ins Leben gerufene »Director’s Lounge« in Kooperation mit dem Hotel Vienna House QF Dresden, in der sich der neu berufene Artistic Director nach ausgewählten Konzerten auf die persönliche Begegnung mit den Gästen der Frauenkirche freut.

Wir verlosen hier einen Gutschein für Veranstaltungen der Stiftung Frauenkirche Dresden im Wert von 50 Euro. Unsere Frage: In welchem Jahr wurde die Frauenkirche Dresden nach ihrem Wiederaufbau eingeweiht? Ihre Antwort senden Sie bitte mit dem Betreff »Visit Dresden. Travel News 2/2018« an presse@marketing.dresden.de.

Drucken